Aktuelles


27.03.2019

BREXIT

Brexit - Was bedeutet dies für Horizont-2020-Projekte?

Nach dem jetzigen Stand wird Großbritannien in den nächsten Wochen aus der EU austreten. Ob bis dahin noch ein Abkommen zu Stande kommt, ist fraglich. Was passiert dann mit den EU-Projekten? Um es kurz zu machen: Britische Partner können sich auch nach dem Brexit weiter an Horizont-2020-Projekten beteiligen. Mit einem Austrittsvertrag zwischen der EU und Großbritannien ändert sich gar nichts. Im Falle eines „No-Deals“ wird es jedoch komplizierter.

Aktuelle Informationen finden Sie auf der Webseite des BMWi.