Aktuelles


18.03.2020

HORIZONT 2020 - Einreichfristen verlängert

Auswirkungen der Coronavirus-Pandemie auf Horizont 2020

Aufgrund der Coronavirus-Pandemie hat die Europäische Kommission die Einreichfristen für alle Horizont-2020-Aufrufe, die bis zum 15. April 2020 enden sollten, verlängert. Ausgenommen sind der EIC-Pilot und der IMI Call. Detaillierte Informationen werden auf den spezifischen Call-Seiten im Funding & Tenders Portal bereitgestellt. Zudem hat die Europäische Kommission in ihren FAQs Informationen zum Inkrafttreten von höherer Gewalt und den notwendigen Handlungsschritten veröffentlicht.

FAQ zur Verlängerung der Einreichfristen

FAQ zur Klausel "Höhere Gewalt"